Wohnen in JENNERSDORF – Schulstraße

Quattrohaus in Jennersdorf, Schulstraße

Herrliche Ruhe findet man hier in der facettenreichen Kleinstadt Jennersdorf, die in der Hügellandschaft des Dreiländerecks Ungarn-Slowenien-Österreich liegt. In der Schulstraße wird die bereits bestehende und beliebte Quattroanlage durch die NEUE EISENSTÄDTER um 2 Häuser erweitert.

2 Quattrohäuser mit je 4 Wohneinheiten

Wer Ruhe in Kombination mit sportlicher Betätigung sucht, ist in Jennersdorf genau richtig. Denn die beiden neuen Quattrohäuser mit jeweils 4 Wohneinheiten, die die NEUE EISENSTÄDTER gegenüber dem BORG errichtet, bieten das Grüne direkt vor der Haustüre und sind doch so zentral gelegen, dass Supermarkt, Apotheke, Kindergarten und Schule bequem zu Fuß erreichbar sind.  Jedes Top hat eine Wohnnutzfläche von rund 113 m2. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise erbaut. (HWB von rd. 27 kWh/m2.a, fGEE 0,598) Geheizt wird mit einer Luft-Wärmepumpe und Fußbodenheizung in allen Wohnräumen.

Attraktive Finanzierung

Errichtet werden die Quattrohäuser unter Zuhilfenahme von Förderungsmitteln des Landes Burgenland und angeboten in Miete mit Kaufoption. Für diese Anlage bietet die NEUE EISENSTÄDTER attraktive Eigenmittelfinanzierungen sowie eine Sonderfinanzierung über die Bausparkasse an.

Hier gehts zu den freien Quattrohäusern!