Gleichenfeier in Draßmarkt

Am 25.Mai 2022 fand im Beisein von Bürgermeister Anton Wiedenhofer, Landtagsabgeordneten Elisabeth Trummer und Patrik Fazekas sowie Professionisten die Gleichenfeier des Gemeindezentrums in Draßmarkt statt. Zahlreiche Festgäste hatten sich auf der Baustelle versammelt, um sich einen Überblick über den Baufortschritt zu verschaffen.

Neues Gemeindezentrum

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Draßmarkt und Architekt DI Hans Peter Halbritter entsteht in der Hauptstraße 39 ein neues Gemeindezentrum mit 2 Ordinationen, dem Musikheim sowie 6 Wohnungen. Das Gemeindezentrum wird mit einer Photovoltaikanlage sowie einem Gründach ausgestattet.

Modernes Wohnen

Moderne Architektur und alltagstaugliche Grundrisse zeichnen dieses Bauprojekt aus. Die Wohnungen im Obergeschoß haben eine Wohnnutzfläche von 48 bis 68 m2. Die 2- und 3-Zimmer-Wohnungen sind sowohl über das Stiegenhaus als auch über einen Aufzug erreichbar. Für ausreichend Freiraum sorgen Balkone und Terrassen. Für jede Wohnung wird ein PKW-Stellplatz im Freien errichtet. Geheizt wird mit Fernwärme und Fußbodenheizung in allen Räumen (HWB 34 kWh/m2.a - fGEE 0,71) Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2023 geplant.