Wohnen in RITZING – Sonnenweg

Im Herzen von Ritzing (Bezirk Oberpullendorf) in wunderschöner Hanglange wurden im Jahr 2014/2015 bereits 4 Wohnungen auf zwei Etagen errichtet. Die NEUE EISENSTÄDTER freut sich nun, die Anlage am Sonnenweg mit einer zweiten Stiege erweitern zu können.
Die Bewohner dürfen sich auf großzügige, sonnige Balkone freuen, auf denen sie ihren Alltag entspannt genießen können. Geplant wurde die Anlage von Architekt Bmst. Ing. Günther Gugler.

Neben einer blühenden Landschaft, die auf einen Spaziergang einlädt und der ausgezeichneten Weine der Region, ist ein weiteres Highlight von Ritzing der idyllisch gelegene Badesee! Wer sich sportlich betätigen möchte, kann dies sowohl in der freien Natur, als auch indoor im Vinea Resort tun.

Qualität und Energiesparen im Vordergrund

Bei allen Bauprojekten der NEUEN EISENSTÄDTER stehen Energiesparen und Qualität im Vordergrund. Im Burgenland ist die NEUE EISENSTÄDTER führend im Einsatz erneuerbarer Technologie: es wird auf örtliche Bio-Fernwärme, Solar-Energie, perfekte Wärme- und Schalldämmung, moderne Heizungstechnik sowie ökologische Baustoffe gesetzt. Die Ausführung erfolgt in Niedrigenergiebauweise, geheizt wird mit einer Gas-Brenntwert-Solar-Wärmezentrale mittels Fußbodenheizung in den Wohnräumen. (HWB rund 29,25 kWh/m2.a – fGEE 0,73)

Der Baubeginn ist im Herbst 2018 erfolgt und die Fertigstellung für Herbst 2019 geplant.

Finanzierung

Der Finanzierungsbeitrag liegt zwischen rund Euro 23.700,– und 27.900,–, die monatliche Miete beträgt zwischen rund Euro 473,– und 580,–.

Details zu den Wohnungen finden Sie hier!